Kontaktsperre

n diesem Whitepaper “… Und nie Kontaktsperre mand wurde links und hängte Frühe Anstrengungen für lebenslanges Lernen.” (White Paper Nr .. 16.), Kontaktsperre Die Regierung Leitlinien für die Bildungsarbeit in Schulen und Kindergärten – wie aus wirtschaftlicher Sicht gesehen.
In den nordischen Ländern hat Kontaktsperre es eine lange Tradition gewesen, die Konzepte der Pflege, Spielen und Lernen im Kontext zu sehen. Mit dem Hinweis, den wirtschaftlichen Nutzen der frühen Mapping Kindes Fähigkeiten aus, ich meine das Ministerium ignoriert diese Ansicht – und stattdess Kontaktsperre en zu einer Polarisierung der Konzepte der Pflege und de Kontaktsperre s Lernens bei Kontaktsperre tragen: Die Forschung zeigt, dass es wirtschaftlich rentabel ist in Geschicklichkeit stimulierende Maßnahmen vor Schulalter zu investieren . Für jeden Cent gemeinschaftliche Nutzung solcher Maßnahmen, Gemeinschaft zw Kontaktsperre ischen 1,4 und 4,5 Millionen zurückbekommen, eine Rendite von zwischen 40 und 350 Prozent geben. (…). Die Wirkung dieser Maßnahmen erhöht die früher sie beginnt, und die umfangreichere sie Kontaktsperre sind, (White Paper. Nr … 16, S. 67).
Als Vorschul Schüler und Kindergartenplatt Kontaktsperre en reagiere ich auf diese Weise Kinder zu Objekten zu machen. In einem Artikel vom 18. August zeigen unilehrer Hilde D. Hogsnes ,das Kontaktsperre s der Begriff “lebenslanges Lernen” ist Teil einer R Kontaktsperre hetorik geworden, dass die Kindheit legitimiert wird aus wirtschaftlichen Interessen aufgebaut. Obwohl, ich glaube , die Regierung auch in seiner Rhetorik weitgehend gelungen. Der Fokus auf im Kindergarten lernen , ist ständig in den Medien Rampenlicht. Wir wollen mehr Wissen – und wir haben früh zu beginnen. In der laufenden De Kontaktsperre batte vermisse ich , dass mehr Menschen die Perspektive einnehmen , die für den Wert der Kindheit spricht. Obwohl ich , dass die Erwartungen derGesellschaft, Eltern und Kindergarten andere Teilnehmer den Inhalt der Gärtnerei haben gefunden haben, allmählich zu ändern beginnt. Ich habe sogar auf Eltern gewesen und half zu dokumentieren , was und wie wir im Kindergarten lernen. Und dieses Engagement.
Die tägliche Nähe, Pflege und körperlichen Kontakt, den wir mit Kindern sind, wie ich es sehe, mehr als selbstverständlich gesehen, die weder erforderlich diskutiert oder zu dokum Kontaktsperre entieren.Diese Debatte verlangt, dass alle Kindergarten Akteure sind der Meinung durch seine Menschlichkeit und seine Sicht der Kindheit. Ein Beispiel für eine condescending Ansicht der Menschheit zum Ausdruck etwas später im gleichen Absatz des Weißbuchs nach meinem Urteil kommen. Er sagt, dass der Effekt ist am größte Kontaktsperre n, für Kinder, die eine geringe Wahrscheinlichkeit für einen Erfol Kontaktsperre g in der Ausbildung haben. Wieder: Wo steuern wir hin?Welche Vorstellungen und Wahrnehmungen sind, was wir schreiben unsere Kinder in?
Stellen Sie sich ein Etikett für 2-3 Jahre alt gegeben zu haben , dass Sie eine geringe Wahrscheinlichkeit für einen Erfolg in der Ausbildung haben. Ich bin damit einverstanden ,dass es unsere Aufgabe als Mitarbeiter der Kindergärten , die besten Lern- und Entwicklungschancen für alle Kinder zu erleichtern. Ich bin nicht einverstanden , dass dies durch die Schaffung von soliden Rahmen für das, was geschehen ist , ist normal und was ist nicht normal. I Hilde D. Hogsnes ‘Sorge teilen , die von im Prozess ergeben spielen und Pflege müssen weitere Verringerung der Kindergarten eines Schulvorbereitungsmaßn Kontaktsperre ahmen.Ich weiß , dass ich in dem Prozess bin mit der Vorstellung indoktriniert , dass das Lernen Kindergarten wichtige Funktion ist.
Pflege ist einfach nicht so populär oder politisch korrekt über Kindergarten Kontext zu sprechen, wie es lernt. Ich möchte eine Debatte, die Kinder zu wirtschaftlich rentablen Chips zu reduzieren gerade gegen die Vorstellung steht auf. Ich will Pflegekonzept zu heben, um die Position sie v Kontaktsperre erdient. Kindheit sollte mehr als eine Vorbereitungszeit bis zum Erwachsenenalter sein. Pflege, Spielen und Lernen sollten kohärente Konzepte in der Kontaktsperre norwegischen Kindergarten bleiben. Ich bin si Kontaktsperre cher, es gibt Eltern, die wissen, was ihre Kinder wert sind. Es macht offensichtlich kein Ministerium.
Also an alle, die Kin Kontaktsperre dheit zu wirtschaftlichen Ertrag zu konvertieren möchten, und an alle, die mit Wahrheiten über ein Kinder Voraussetzung für den Erfolg in der Ausbildung kommen, Kontaktsperre würde ich sagen, dass die schwedische Pädagogin Ann Å Kontaktsperre berg: “Manche wissen, was ein Kind ist, aber niemand weiß, was es sein könnte. “